कारोबार

Untreue und menschliches Verhalten

Ist tatsächlich Betrug Element von Unser Natur? Ein Psychologe reduziert die Details

Schlafen um sind in einer Verpflichtung im Allgemeinen wird ein schrecklicher rap innerhalb unserer Gemeinschaft . Die Unfähigkeit bei einem Begleiter zu bleiben ist normalerweise angesehen die schützen von Seife Opernschurken, gelangweilten Fußballern und Situation Familienmitgliedern Männern. Aber ein anderes Buch, von einem Psychologie Professor inside College von Washington in Seattle gewesen gewonnen Interesse für es scheint, dass vorschlagen dass unser organischer Zustand könnte etwas ähnlich “es ist komplex “. Wir sprachen mit dem für den auf dem Weg zu Ihrem mit dem Autor, Professor David P. Barash, um zu fragen sich nach ihm nach seiner Arbeit zu erkundigen, was es genau ist, was es bedeutet für die Methode für die Gelegenheit für diejenigen von uns Menschen viele von denen, die mit einer wandernden Vision sind, und wie eigene Ur-Ur-Großmutter war} anders als|nicht dasselbe wie|unterscheidend von|verschieden von|verschieden} einem Schimpansen.

Die Überschrift Forschung in Ihrer Buch, im Wesentlichen say “Betrug ist tatsächlich normal für Menschen.” Ist das faire Übersicht?

Es ist falsch und eine übermäßige Vereinfachung. Mein persönlicher Punkt ist, dass Menschen dazu neigen, polygam zu sein, was sagen, beide polygyn (eins) -man prädisponiert einen Harem aus mehreren Frauen) und polyandrisch (eine Frau, viele Männer). Unsere Biologie spiegelt beide Muster wider.

Polygynie [ist spürbar natürlich, weil] Männer sind größer als Damen, und viel mehr gewalttätig, beide Eigenschaften vorhanden traditioneller Harem [oder Gruppe] -bildende Arten. Männer zusätzlich werden sexuell und sozial reif später als Frauen, etwas bequem offensichtlich unter, say 13-18 Jahr. Auch dies ist tatsächlich charakteristisch für polygyne Arten, durch welche Männer viel besser aus Verzögerung Eingang nach innen sexuell wettbewerbsfähig Arena, bis sie können unterziehe die persönliche und intime Konkurrenz das ist c orrect of male, und das also wird durch Harembildung erzeugt erzeugt, da Polygynie impliziert, dass männlich-männlich Opposition ist rigoros, weil nur wenige Männer erreichen die Frauen monopolisieren.

Und war dies häufiger früher?

Vor dem Homogenisierung der Ehe Gesellschaften hergestellt von Western Kolonialismus, über 80 Prozent von persönliche Gemeinschaften polygyn. Ein Mars-Zoologe, der Gehen Welt, hätte definitiv dass Menschen nicht “natürlich” monogam sind.

Die Situation für Frauen – Polyandrie – ist viel mehr subtil und weniger sofort offensichtlich, aber Beweis besteht aus der Tatsache, dass uns verstecken, unser Eisprung, im Gegensatz zu Schimpansen , wie, die einen auffälligen grünen Blumenkohl auf ihrem entwickeln Hintern. Genau warum die Geheimhaltung? Höchstwahrscheinlich, weil versteckter Eisprung erlaubt unser großartig, großartig Omas haben Geschlecht mit Männern abgesehen von ihre einzigartigen ausgewählten Partner wann immer sie waren fruchtbaren; sollten sie beworben ihre einzigartige Fruchtbarkeit während kleinen Zeit monatlich, sie würden bleiben sexuell treu, bis Tod würden sie vielleicht nicht Komponente. Fast alle anderen Sorten sind mehr sexuell abenteuerlich … so ich konnte helfen sich wundern über Männer und Frauen!

wenn wir einfach nehmen Gefühl und Sentimentalität aus dem Kieferpferd, könnte es sein ein erforderlicher Charakter Teil für die Monogamie in der modernen Gesellschaft? Und war die Wahrheit wird dort gesagt jemals zuvor?

In kurz ist Monogamie tatsächlich “natürlich” für die Typen . Aber es Trotzdem hat tatsächlich viel zu empfehlen|berate} es, einschließlich Bereitstellen Männer mit Zuversicht bezüglich ihre eigene Vaterschaft, was ist hilfreich, da Männer nicht sonst sie stark Männer auf mindestens einigen besonderen intimen Belohnungen als Gegenleistung für als Ersatz für} einen Abschluss von sozial Komfort, im Wesentlichen Kaufen Ab} Männer durch Verbesserung der Wahrscheinlichkeit, dass sie, die sie, auch sie, bekommen, eine Frau, einen Ehepartner, einen Pa bekommen rtner.

Denkst du absolut sehr viel großen Unterschied zwischen? Und sind normalerweise die Schlussfolgerungen gleich für Homosexuelle wie Heterosexuelle?

Sie können finden Variationen: Männer sind mehr anfällig für visuell Stimulus, weniger intim diskriminierend , viel mehr bereit zu kurzen Verbindungen; Frauen sind mehr interessiert ein Potenzial Partner Persönlichkeit und Verhalten Neigungen gegen nur ihre realen Eigenschaften|Eigenschaften|Qualitäten|Attribute|Fähigkeiten}. Trotzdem diese Unterscheidungen sind alles fest oder vorhersehbar. Einfach, sozial Erwartungen sind sehr wichtig, auch, aber das Standard männlich-weiblich Unterscheidungen (insbesondere bei Männern Sein mehr Interesse an zahlreiche sexuelle Liebhaber) ist ein interkulturelles Universum. Bis zu einem gewissen Grad sind diese Unterscheidungen in der Regel wahr auch von Homosexuellen nett: schwul Männer sind anfälliger für, zahlreiche Partner und Lesben Frauen zu minderwertigen großer weiter Interaktionen. Das wird, Homosexuell Männer und Frauen variieren von Geraden innerhalb ihres Geschlechts ausgewählten Partner, dennoch sie dennoch ausstellen die Merkmale von Männern und Frauen, jeweils … welches oft abgeleitet aus Unterschied zwischen Sein / Werden eines Spermamachers und eines Eimachers.

Menschen investieren massiver Elements ihr eigenes lebt Sorgen um Beziehungen, Umgang mit Verrat so etwas. glaubst du wir würden am Ende sein allgemein gesprochen glücklicher als eine Gemeinschaft, wenn jeder andere nur begleitet ihrem einzigartigen Verlangen?

Was genau ist ganz natürlich ist nicht unbedingt gut: im Gegensatz zu unseren “Instinkten”.

Ich bin nicht notwendigerweise Vorschlagen dass Individuen sich besonderen sexuell Intuition oder {dass sie|die|sie|erliegen in ihren Gedanken, aber was sie mindestens sehr gut wissen, was sie alle motivierend sie, oft instinktiv. ob man wählt {als|wird|wird|wird|wird|wird|monogam, es ist wichtig, das polygyne und polyandrische zu verstehen das sind normal für Menschen, um zu Person Ehepartner.

Viele Männer, zum Beispiel, wenn sie finden selbst intim interessiert an jemandem außer ihr einzigartiger Enthusiast oder Ehefrau, bestimmen gibt etwas falsch mit von sich aus oder dass sie {nicht|nicht|nicht|nie|du|nicht|sollten|du solltest nicht {wirklich lieben ihren Begleiter oder sie sind “einfach nicht vollständig ausschneiden für Monogamie.” Die Tatsache, aber das ist niemand ist cut right out für Monogamie – werden angezogen oder ausgelöst nur impliziert, dass du gesünderer. Die nächste Frage für Sie ist genau was sind Sie des tun darüber? Ich bin nicht Ayatollah, vorschlage was Menschen müssen. Ich bin sicher, aber diese Individuen mit der veralteten sokratischen Anweisung fortzufahren: verstehe dich selbst.

Of Eden

erfahrungsbericht lesen

Related posts

Can you Friend Request Ahead Of The First Date?

admin

De Eerste Wereldoorlo unique casino avis Wegens U Meetjesland

admin

Better 5 On the web betting online australia Wagering Internet sites 2022

admin